Samstag, 12. Dezember 2015

Sommerurlaub in Binz - 5. TAG

Hallo meine Lieben!!

Heute gibt es wieder einen weiteren Urlaubspost.

Am 31. Juli 2015 war unser 5. Tag in Binz an der Ostsee.
Erstmal haben wir uns ein frisches Lachsbrötchen geholt, war richtig lecker. Die Sonne schien richtig schön, aber leider war es nicht so warm, (weil der Wind ziemlich wehte) , sodass wir nicht im Meer schwimmen konnten. Aber wir haben es uns im Strandkorb gemütlich gemacht. Zu dieser Zeit habe ich ein neues Buch von Bettina Wündrich "Hochglanz" gelesen. Ein super schönes Buch, was sich leicht locker liest. Kann ich nur weiter empfehlen.

 
 Für die Windsurfer war natürlich der Wind bestens.

Am späten Mittag gingen wir zu "Hans im Glück". Ich war so froh, als ich bei Google Maps bei der Urlaubsplanung gesehen habe, dass es in Binz dieses Restaurant gibt. Denn zu dieser Zeit gab es noch keine Filiale in meiner Gegend. Und so war ich gespannt, ob es wirklich so gut ist, wie ich vorher gehört habe. Bei dem Sonnenschein haben wir uns natürlich auf die Terrasse gesetzt.



Eine tolles Design von der Speisekarte. Jeder von uns hat ein Mittagsmenü ausgewählt. Als Getränk habe ich einen Grünen Tee mit Mango (Eistee :)) genommen, super lecker. Ein viel besseres Geränk, als immer nur Fanta oder andere Getränke, die es in allen Restaurants gibt.

Dann kam auch schon nach einer kleinen Weile mein Walnusbratling mit Käse, Salat, Sprossen und dazu Pommes. (Leider gab es keine Süßkartoffelpommes mehr), richtig lecker.
War lecker :) Und dann gab es noch einen Latte Macchiato.

Die Bäuche waren voll und wir haben einen schönen Spaziergang gemacht.
Auf dem Weg zum Strand ...
Kamen wir an einer schönen Villa vorbei, wo mir besonders der Garten mit dem Torbogen und dem Rosenstrauch gefallen hat.

 In diesem "Gebäude" konnte man heiraten. Sieht sehr hübsch aus. Von weitem sah es aber moderner aus, denn von nahem konnte man schon sehen, wie alt die Farbe war :D


 Vor einem Hotel stand eine knuffige Meinzelmännchen-Sandfigur :)


Am Steinestrand vorbei und einen Blick auf Binz
 


Hinein ging es in den Wald. Und zwar zum Jagdschloss Granitz, schon von unterwegs konnten wir 2 Mal das Schloss sehen. Direkt in das Schloss hinein wollten wir nicht gehen, da uns der Eintritt zu teuer für die kurze Zeit war.
 
Von einem höher gelegenen Punkt konnten wir durch den Wald die Ostsee sehen und natürlich auch das Schloss
 

Und hier war noch ein kleineres Schlösschen

Dann ging es zurück zum Hotel.
An dem Tag haben wir auf die Vorspeise verzichtet, da wir nicht so hungrig waren, lag wahrscheinlich am Burger :D
Als Hauptgang haben wir Seehecht mit Salzkartoffeln und grünen Bohnen gewählt.
Und dann noch das Dessert, eine Eisschnitte mit Erdbeersoße, richtig lecker.

Wir haben am Abend dann noch einen Spaziergang gemacht.

Ich wünsche euch ein schönes 3. Adventswochenende. Mensch, wie die Zeit vergeht und bald ist Weihnachten. Habt ihr denn schon alle Weihanchtsgeschenke für eure Lieben zusammen?
Ich habe schon fast alles, nur noch paar Kleinigkeiten.

Bis bald ...
 Eure Prisca

Kommentare:

  1. Hübsche Bilder hast du (: Gefallen mir echt gut..
    Ich hab gesehen, dass du mir auf Instagram folgst, danke dafür, es freut mich sehr, dass dir meine Bilder gefallen..
    Und danke auch für deinen Kommentar auf meinem Blog. Ich muss jedoch dazu sagen, das ich das nicht auf dem zweiten Bild bei meinem letzten Post nicht bin. Das war eine Schwangere Frau, die ich fotografiert habe. Also nicht das du denkst..ich bin nämlich gerade mal 16 Jahre jung :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Ja, deinem schönen folge ich doch gerne.
      Ja, dass dachte ich mir dann erst später, dass du das nicht sein kannst, als ich mir andere Post's von Dir durch gelesen habe. Deswegen schreibe ich den Kommentar darunter nochmal neu, nur das du dich nicht wudnerst. War mir dann doch etwas peinlich :)

      Löschen
  2. ja den text hab ich selbst geschrieben :) so wie eigentlich alles auf meinem blog (rubrik writing) und dankeschön!
    und schöne bilder! das essen und trinken sieht so lecker aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ein tolles Schreibtalent!!
      Danke, Dir! Ja, da bekomme ich auch gleich Hunger darauf!

      Löschen
  3. Tolle Impressionen :)
    Ich war dieses Jahr auch auf Rügen zum Urlaub machen.
    Bei mir findet zur Zeit eine Blogvorstellung statt. Ich freue mich wenn du dort teilnimmst! :) http://lauraskreativecke.blogspot.com/2015/12/blogvorstellung-ein-dankeschon-euch.html
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Rügen bietet echt viel schönes!
      Na, klar. Ich nehme gern teil!!

      Löschen
  4. Schöne Fotos, da kommen ja direkt wieder Urlaubsgefühle auf :) Ich liebe Hans im Glück, perfekt um mit Freundinnen ne Kleinigkeit zu essen und leckere Cocktails zu genießen.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie leib von Dir! Ich freue mich auch schon, wenn es wieder zu Hans im Glück geht.

      Löschen
  5. Sehr tolle Bilder, da bekomme ich doch gleich wieder lust auf den Sommer! :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  6. Danke schön! :)

    Das sind wieder ein paar tolle Urlaubsfotos.
    Auch wenn das Wetter gerade alles andere als schön ist, würde ich am liebsten meine Sachen packen und wegfahren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass es Dir gefällt.
      Das wäre ein toller Gedanke. Das Wetter soll sich jetzt mal endlich für den Winter entscheiden.

      Löschen
  7. Schöne Bilder!:-)
    wenn ich sie sehe möchte ich am liebsten auch mal wieder an die Ostsee :-(
    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Achso, warst du auch mal an der Ostsee?

      Löschen
  8. Das sieht wirklich sehr erholend und so schön ruhig aus!

    Bei mir gibt es grade weiße Adidas Stan Smith Sneaker zu gewinnen.
    Hier klicken :)
    Liebste Grüße
    Sandra ♥ von Sandra Felicia

    AntwortenLöschen