Sonntag, 13. September 2015

Sommerurlaub in Binz - 1. richtiger Tag

Hey ihr Lieben!

Nun erzähle ich euch noch was über unseren 1. richtigen Urlaubstag an der Ostsee.
Das war der 27. Juli 2015.
An diesem Tag war gar kein schönes Wetter - es hat viel zu viel geregnet. :(
Deswegen sind wir zuerst zu Rossmann gefahren, weil es in dieser Urlaubswoche 30% auf Make Up/ Concealer und Puder gab. Ich hatte mir mein Make Up von Loreal Paris und meinen Concealer von Maybelline nach gekauft, denn schließlich muss man solche Angebote nutzen. :)

Weil wir keine Lust hatten nur mit dem Regenschirm durch die Gegend zu laufen, sind wir auf einen anderen Gedanken gekommen. Und zwar sind wir zum "Sandskulpturen-Festival" gefahren, welches in unserem Ort war. Das Thema war Film & Fernsehen und wir waren sehr gespannt, welche Skulpturen wir dort wohl finden werden. (Der Andrang an Menschen war schon mal sehr hoch :D)
Nachdem wir den Eintritt bezahlt hatten, kamen wir in eine große Halle mit sehr vielen Sandskulpturen, die einfach wunderschön waren. Manche gingen bis fast zur Decke des Zeltes. Wir dachten am Ende des Zeltes, dass es schon alles war. aber in einem etwas kleineren Zelt waren auch noch einige Figuren zu bestaunen.
Wir haben dort einige Stunden verbracht und es hat sich mehr als gelohnt. Das kann ich nur weiter empfehlen und jedes Jahr ist ein anderes Thema (Das sagt mir das Internet :D). Wahnsinn, wie die Arbeiter nur aus Sand und etwas Wasser solche Figuren mit tollen Details formen können. (Noch eine interessante Information aus dem Internet: "Aus 16.000 Tonnen Spezialsand zaubern die besten Sandkünstler der Welt diese Sandskulpturen..." WAHNSINN!!)
Und diese Skulpturen bleiben auch in ihrer Form, selbst bei jedem Wind und Wetter, zumindest eine gewisse Zeit. Denn 2 Figuren haben wir an der Strandpromenade gesehen.
Hier habe ich ein paar Fotos von den Sandskulpturen.
 - "Ratatouille" - (richtig süßer Disney Film)
 - ein Daumenkino -
- Yoda von "Star Wars"
- "Batman" -
- "James Bond - 007" -
- "Forrest Gump"- (Ein toller Film :))
- "Harry Potter" -
 - "Frozen" -
Ein Foto mit Olaf von Frozen -
- "Fluch der Karibik" -
 - "Sissi"-
-  Ich vor der Skulptur von "ET - Der Außerirdische"- (Ein toller Film)
- Homer von "Die Simpsons" -
- Thomas Gottschalk bei "Wetten Dass..?" -

Dann sind wir mit dem Auto in den nächsten Ort - Sassnitz weitergefahren. Noch vor dem Ort fanden wir eine richtig schöne Stelle, wo wir eine gute Sicht hatten. Wir haben auch einige Steine gesammelt.
- Aussicht auf den Fährhafen in Sassnitz-
- Leuchttum vom Fährhafen -

- Ein Herzstein gefunden -



- Which way should I go ...? -

Und zum Glück kam dann doch noch die Sonne etwas raus, aber es war sehr kühl.
Zum Fährhafen nach Sassnitz sind wir dann noch kurz gefahren, um zu schauen, wann die Fähren an- und ablegen, denn das wollten wir unbedingt am nächsten Tag beobachten.

Zum Abendessen haben wir uns folgendes ausgewählt:
Als Vorspeise: Champignoncreme Suppe
Als Hauptgang: Ostseebarsch mit Porreegemüse und Kartoffenln
Und als Dessert: Kokospafait mit Schokoladensße.
 (Da habe ich euch mal etwas hungrig gemacht :)) Alles war super lecker!!

Nach dem Abendbrot sind wir noch zur Seebrücke gelaufen. Leider hat es auf einmal, als wir auf der Seebrücke etwas standen, mit regnen angefangen. Und mit schnellem Schritt sind wir zum Hotel gelaufen und kamen nass an.
- Blick von der Seebrücke -
- edles Kurhaus in Binz (Blick von der Seebrücke) -
- Das Ende von der Seebrücke -

Alles in allem, ein toller Tag :)


Wo wart ihr in diesem Jahr im Urlaub??

Bis zum nächsten Mal!

Eure Prisca

Kommentare:

  1. Oh die Sandskulpturen sehen ja toll aus!
    Super Bericht :)
    xx Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit den Sandskulpturen war ein mega Erlebnis!
      Dankeschön :)

      Löschen
  2. Super schöne Bilder :-) ich war dieses Jahr leider gar nicht im Urlaub :( Vielleicht im Oktober noch ein paar Tage :)

    Liebe Grüße <3
    http://fairytalemarie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danekschöön!!
      Mh, schade, dass es bei dir nicht in den Urlaub ging, aber ich bin mir sicher, dass es im Oktober klappen wird. Da drücke ich dir schon mal die Daumen!

      Löschen
  3. Wow, Einfach nur Wow. Diese Sandskulpturen sind der hammer. Du hast mich überzeugt. Ich bleibe als Leserin.
    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust
    Kiss, Cleo
    www.creativschreiben.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, dass Du mir folgst. Das freut mich wirklich sehr :)
      Na klar, schaue ich gern bei Dir vorbei

      Löschen
  4. ICh war dieses Jahr ebenfalls an der Ostsee, genauer gesagt auf Usedom und ich habe mich verliebt *-*
    Übrigens hast du einen echt tollen Blog, so dass ich dir direkt gefolgt bin!
    Es würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischaust :)
    Allerliebst Chloé♥
    http://la-vie-est-belle-lynnchloe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, dass Du auch an der Ostsee dieses Jahr Urlaub gemacht hast. Usedom ist auch schöne Insel, wo ich auch schon mal war.
      Dankeschön für dein Kompliment!
      Ich schaue gern auf deinem Blog vorbei

      Löschen
  5. Vielen Danlk für die tollen Eindrücke! Wirklich ganz tolle Bilder!:)
    Liebe Grüße
    Mia<3

    miasgreenrain.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Die Fotos sehen echt toll aus! :) ♥
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Da ich mir durch mein Azubi Gehalt längere Aufentahlte in Hotels etc nicht so ganz leisten kann war ich meistens übers Wochenende bei freunden im urlaub die etwas weiter weg wohnen, allerdings habe ich mehrmals Berlin besucht, war in Potsdam & habe auch einige Zeit auf Festivals verbracht!

    Rügen ist so wunderschön, allerdings kann ich dir auch empfehlen einmal nach Heringsdorf auf Usedom zu reisen, einer meiner liebsten anreise ziele an der Ostsee.

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, dass es auch eine schöne Art ist eine Stadt kennen zu lernen. Und da bist du meistens mit deinen Liebsten zusammen. Auf Festivals würde ich auch gerne mal gehen. Toll, dass Heringsdorf zu einem deiner liebsten Orte gehört.

      Löschen
  8. Das scheint ein wirklich toller Urlaub gewesen zu sein!
    Und ich muss dir Galans doll danken, dass du so ein liebes Kommentar dagelassen hast. Und deine Kommentare bei Instagram haben mich auch wahnsinnig gefreut! Danke <3

    Ganz liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, es war ein toller Urlaub. Und weitere Eindrücke werden folgen :) Dankeschön auch, dass du hier einen Kommentar da gelassen hast und für mich ist es immer schön, wenn man neue Leute auch bei Instagram findet.

      Löschen
  9. die sandskulpturen sehen richtig hammer aus! schöne bilder :)

    AntwortenLöschen
  10. great post
    GFC you want to follow and keep in touch?
    let me know and I follow back!
    http://www.mosaictrends.com/

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Bilder !
    Die Sandskulpturen sind echt beeindruckend :)
    Die Harry Potter Skulptur ist echt mein Favorit !
    Ich finde es toll das du den Tag so ausführlich beschreibst
    Liebe Grüße Fee
    http://blossom-spirit.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöön! Ich mag es ausführlich zu schreiben und ich selbst lese sehr gern bei anderen Blogs ausführlich Beschreibungen zu einem bestimmten Tag.

      Löschen
  12. Danke für deinen lieben Kommentar!
    Liebe Grüße, Anna :)

    www.anna-silver.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. tolle Bilder, ich finde diese Sandskulpturen immer so faszinierend, ich würde das nie im Leben hinbekommen:D
    love, B von missbeblog.blogspot.com - würde mich freuen wenn du vorbei schaust:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! Ich würde es auch nicht schaffen. Aber eine kleine, einfache Sandburg wäre bestimmt drin :D Gern schaue ich bei Dir vorbei :)

      Löschen
  14. Die Skulpturen sind absolut genial, richtig beeindruckend <3
    Die restlichen Fotos finde ich aber auch total schön :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen